Seite drucken
Gemeinde Baltmannsweiler (Druckversion)

Baltmannsweiler Aktuell

Baltmannsweiler Aktuell

Verabschiedung von Gemeinderat Thomas Schif

2014 wurde Thomas Schif für die SPD-Fraktion in den Gemeinderat gewählt. Der damals 26-Jährige war das jüngste Gremiumsmitglied, durch seine Persönlichkeit und sein Fachwissen kam er jedoch in kürzester Zeit in der Kommunalpolitik an und war allseits voll respektiert. In die Amtszeit fielen einige große Entscheidungen, wie der Rathausneubau und der Bau der Hauptwasserleitung nach Hohengehren. Dem sportbegeisterten Familienvater lag auch die Entwicklung der Sportstättenkonzeption am Herzen. Deshalb ist er froh, dass die Sanierung der Sporthalle auf den Weg gebracht werden konnte und ein Kunstrasenplatz neu gebaut wird.
2019 schied er auf eigenen Wunsch aus, er war nicht mehr zur Wahl angetreten, weshalb ihn Bürgermeister Simon Schmid verabschiedete. Ruhig und überlegt habe er zur sachlichen Diskussion beigetragen, freundlich und offen sei er seinen Gemeinderatskollegen, der Verwaltung und den Bürgern begegnet, so der Bürgermeister. Er dankte ihm für sein ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Gemeinde, überreichte ihm eine Urkunde und ein Präsent, wünschte für die Zukunft alles Gute und hofft, dass er der Gemeinde weiterhin verbunden bleibt. „Ich habe meine Wurzeln in Baltmannsweiler und bleibe beim ejw und TSV aktiv“, bestätigte Schif.

Thomas Schif (l.) wurde von Bürgermeister Simon Schmid aus dem Gemeinderat verabschiedet.
Thomas Schif (l.) wurde von Bürgermeister Simon Schmid aus dem Gemeinderat verabschiedet.

http://www.baltmannsweiler.de/index.php?id=334&no_cache=1